ICD   OPS   Impressum
OPS-2017 Systematik online lesen
OPS-2017 > 8 > 8-63...8-66 > 8-63 > 8-631
8-63
Elektrostimulation des Nervensystems
8-631
Neurostimulation
Info.:
Die Ersteinstellung nach Implantation ist im Kode für die Implantation enthalten
Ein Kode aus diesem Bereich ist jeweils nur einmal pro stationären Aufenthalt anzugeben
8-631.0
Nachprogrammierung eines implantierten Neurostimulators zur Hirnstimulation
Inkl.:
Mehrtägige stationäre Stimulator- und Medikamentenanpassung
Exkl.:
Bildgebung (Kap. 3)
Info.:
Dieser Kode darf nur verwendet werden, wenn die folgenden Qualitätsstandards erfüllt werden: Quantitative Testung durch pharmakologische Stimulation mit klinischer Skalierung (ggf. mehrfach), neurologischer und neurophysiologischer Testung und Medikamentenanpassung
Dieser Kode darf nur verwendet werden, wenn die folgenden Qualitätsstandards erfüllt werden: Spezialisierte Physiotherapie, ggf. neuropsychologischer und logopädischer Behandlung
8-631.1
Nachprogrammierung eines implantierten Neurostimulators zur Rückenmarkstimulation
8-631.10
Ohne pharmakologische Anpassung
8-631.11
Mit pharmakologischer Anpassung
8-631.2
Nachprogrammierung eines implantierten Neurostimulators zur peripheren Nervenstimulation
8-631.20
Ohne pharmakologische Anpassung
8-631.21
Mit pharmakologischer Anpassung
8-631.3
Ersteinstellung eines Systems zur Hypoglossusnerv-Stimulation
8-631.4
Ersteinstellung eines Systems zur Phrenikusnerv-Stimulation
8-631.x
Sonstige
8-631.y
N.n.bez.

ICD und OPS Code Suche


ICD Code 2017  -  Dr. Björn Krollner  -  Dr. med. Dirk M. KrollnerKardiologe Hamburg